HowTo: ejabberd - Erlang Distribution Protocol Ports (4369 + dynamischer Port) auf localhost binden

Wer einen ejabberd Jabber-Server betreibt, dem ist bestimmt schon aufgefallen, dass der Prozess epmd auf Port 4369 und der Prozess beam auf einem dynamischen Port horcht:

(Ausgabe von netstat -ptnl, gekürzt)

Aktive Internetverbindungen (Nur Server)
Proto Recv-Q Send-Q Local Address Foreign Address State PID/Program name
tcp 0 0 0.0.0.0:4369 0.0.0.0:* LISTEN 1435/epmd
tcp 0 0 0.0.0.0:47064 0.0.0.0:* LISTEN 1632/beam
--skip--

Diese beiden Ports sind nach außen geöffnet, dies ist aber für den Betrieb des Jabber-Servers nicht relevant, deswegen ist es durchaus sinnvoll, diese nur auf localhost(127.0.0.1) laufen zu lassen, da dann ein Zugriff von außen ausgeschlossen werden kann.

Bild des Monats - Dezember 2013

Am Adventsmarkt in Strobl.

1/80s f/4.0 ISO400 55mm

Bild des Monats - Dezember 2013

Bild des Monats - November 2013

Eine Figur auf der Karlsbrücke in Prag.

1/500s f/2.8 ISO200 55mm

Bild des Monats - November 2013

Bild des Monats - Oktober 2013

Ein Katta.

1/400s f/3.5 ISO200 55mm

Bild des Monats - Oktober 2013

Bild des Monats - September 2013

Turning Torso in Malmö, Schweden

1/1250s f/5.0 ISO100 40mm

Bild des Monats - September 2013

Bild des Monats - August 2013

Schwedische Elchkuh

1/250s f/4.0 ISO800 200mm

Bild des Monats - August 2013

Bild des Monats - Juli 2013

Murmeltier!

1/500s f/4.0 ISO100 200mm

Bild des Monats - Juli 2013

Inhalt abgleichen